Startseite
 SMS Sofortauftrag
 Über uns
 Elektro
 Telematik
 Bluewin DSL
 Tests - Internet
 ISDN Anschlüsse
 Analog Anschlüsse
 PBX Anlagen
 EDV Installationen
 Wireless LAN
 TV + SAT
 Telematik Lexikon
 Bedienungs -
 Anleitungen
 Swisscom Services
 Dienstleistungen
 Elektrosmog
 Sanierung
 Elektroplanung
 Online Shops
 Kontakt
 Stromkostenrechner
 Intern
 Links
Wireless LAN
Wireless-LAN - Datenübertragung über Funk
Mit Wireless LAN werden Daten zwischen einzelnen PCs und/oder Netzwerken via Funk übermittelt. Beim Internetzugang wird ein Wireless-LAN-Access-Point installiert, an den übrigen Arbeitsplätzen je ein WLAN-Client-Adapter. Ohne teuren Kabelinstallationen ist es so möglich, dass alle Computer drahtlos im Internet surfen. Der MAC-Adressfilter sowie die WEP-Verschlüsselung schützen das Netzwerk vor ungewollten zugriffen. Mit der erweiterten Sicherheitsfunktion nach dem Standart IEEE 802.1x müssen sich die Clients mit einem persönlichen Benutzernamen und Passwort beim Access-Point anmelden. Wenn all diese Sicherheitsstufen sorgfältig angewendet werden, kann das Wireless-LAN auf einem recht hohen Sicherheitslevel betrieben werden.
  Sicherheit
Verdient WLAN punkto Sicherheit seinen schlechten Ruf? Nicht die eigentliche WLAN-Technologie ist unsicher! Leider gehen die meisten Anwender sorglos damit um und verzichten auf vorhandene Sicherheitsmechanismen. Dies beginnt bei grundlegenden Einstellungen wie dem Ändern des Standardpassworts beim verwendeten Router. Ist dann die erste Verbindung gelungen, wird vor lauter Freude die Aktivierung der Sicherheitseinstellungen vergessen.
Reichweite
Die Reichweite der Funkverbindung wird von der Umgebung beeinflusst. Abhängig von der Bauart von Wänden wird das Funksignal unterschiedlich stark abgeschwächt. Feldtests haben ergeben, dass es durchaus möglich ist, mehrstöckige Gebäude vom Keller bis in den Dachstock per Funk zu vernetzen. Generell spricht man von Übertragungsdistanzen von 15 bis 40 Metern in Gebäuden und über 270 Metern bei Sichtkontakt. Dank neuster Technologien kann durch die Verkettung von bis zu sechs Access-Points eine flächendeckende Signalabdeckung realisiert werden.
 
Auftrag Gerne nehmen wir Ihren Auftrag entgegen
Offerte Sie wünschen eine Offerte?  Setzen Sie sich mit uns in Verbindung
Oder Rufen Sie uns einfach an unter 031 710 10 10
webmaster@haenni-elektro-telematik.ch

Dienstag 12. November, 2019

© Copyright by Hänni Elektro + Telematik AG 2019